Auf unserer Homepage in der Rubrik: "Videos" findest du hervorragende Beispiele, wie man ohne Stimmgerät, mit Stimmgerät eine akustische und Elektrische Gitarre stimmen kann. Diese Vorgehensweise findest du auch in jedem guten Gitarrenbuch für Anfänger. Georg Norberg zeigt dir sehr anschaulich, wie du von einem Grundton ausgehend alle anderen Saiten über den 5. Bund nach unten, bei G- und H-Saite über den 4. Bund die Saiten stimmst.

Mit einem Stimmgerät ist alles sehr einfach, da es die verschiedenen Saiten selbst erkennt. Ist die Saite zu tief gestimmt, geht der Zeiger nach links, ist sie zu hoch gestimmt, schlägt er nach rechts aus. Wenn alles optimal ist, sollte der Zeiger auf 12 Uhr stehen. Die besten und einfachsten Stimmgeräte gibt es von Korg für einen günstigen Preis um die 15.- bis 20.-€ in deinem Gitarrenladen oder über den Versand bei vielen Internetseiten, wie Amazon usw....

Aktualisiert ( Donnerstag, den 23. Dezember 2010 um 09:12 Uhr )