2. Umschalter, Splitter, Kabel weichen usw...

baust du dir ein eigenes Case zusammen, dann könntest du auch Umschalter oder Splitter brauchen, z.B. wenn du mit einer Strat und einer Les Paul über denselben Verstärker spielen möchtest, oder du möchtest mit deiner Ibanez zwei verschiedene Verstärker bedienen, oder oder oder... die Geschichten findest du heute überall im Internet Versandhandel oder im Musikgeschäft deiner Wahl.

Eine Sache zu Kabeln: tu dir einen Gefallen und nimm hochwertige Kabel an Gitarre, zwischen Effekten und zum Einschleifen, dort solltest du die Kohle nicht ankucken, was ich schon in meinem Leben Kabel gelötet habe, ich weiß es nicht. Gute Kabel halten wirklich was aus, Stecker usw. gibt es immer am Tresen und wenn du einmal ein gutes Zubehör gekauft hast, wirst du es nicht bereuen. Die Innenseelen und Abschirmungen sind einfach nicht gleich, glaub mir am Kabel wird Geld gespart, wenn möglich. Daher: Kauf dir was richtig Gutes zur Gitarre, wenn diese eben schon ein kleines Wertstück ist. Es könnte passieren, daß du dir hier und da unnötige Schwierigkeiten machst und dich gerne und oft ärgerst, wenns kaputt geht, hoffentlich nicht dann, wenn du auf der Bühne stehst !!! Dasselbe gilt für Umschalter oder Bodentreter, wenn's knackt, ist es schon zu spät, am besten gleich im Geschäft ausprobieren.